Seminar für Christlichen Orient und Byzanz - Orientalisches Institut - MLU Halle-Wittenberg

Sie sind hier: Orientalisches InstitutChristlicher Orient und ByzanzPublikationenInkulturation des Christentums ...

Publikationen

Inkulturation des Christentums im Sasanidenreich

Hg. von Arafa Mustafa, Jürgen Tubach und G. Sophia Vashalomidze.
Reichert Verlag. Wiesbaden, 2007.

Inhaltsverzeichnis

Jürgen Tubach, Halle
Vorwort  
9
I Von der Heterodoxie zur Orthodoxie
Wolfgang Hage, Marburg
Die Anfänge der Apostolischen Kirche des Ostens nach Gregorius Barhebräus  
13
Gerard P. Luttikhuizen, Groningen
Waren Manis Täufer Elchasaiten?  
21
II Die gnostische Form der christlichen Botschaft
Siegfried G. Richter, Münster
Die Verwendung der Bibel bei den Manichäern  
33
Alexandr L. Khosroyev, St. Petersburg
Manichäismus: eine Art persisches Christentum?
Der Definitionsversuch eines Phänomens  
43
Christiane Reck, Berlin
Die Bekehrung einer Christin zum manichäischen Glauben?
Probleme bei der Interpretation eines fragmentarischen Textes  
55
III Die „Perserkirche": die iranisch-sprachigen Gemeinden
Antonio Panaino, Bologna
The Pâzand version of the Our Father  
73
IV Archäologische Zeugnisse für das Christentum im Sasanidenreich
Stefan R. Hauser, Berlin
Christliche Archäologie im Sasanidenreich: Grundlagen der Interpretation und Bestandsaufnahme der Evidenz  
93
Jens Kröger, Berlin
Die Kirche auf dem Hügel Qasr bint al-Qadi und weitere Zeugnisse christlichen Lebens im Bereich der sasanidischen Metropole Ktesiphon  
137
V Staat und Kirche im Sasanidenreich
Josef Wiesehöfer, Kiel
Narseh, Diokletian, Manichäer und Christen  
161
Karin Mosig-Walburg, Frankfurt
Die Christenverfolgung Shâpûrs II. vor dem Hintergrund des persisch-römischen Krieges  
171
VI Das theologische Profil der „Alten Kirche des Ostens"
Theresia Hainthaler; Frankfurt
Der Brief des Simeon von Bet Arsam über den Nestorianismus in Persien: Eine Positionsbestimmung der persischen Anti-Nestorianer auf der Grundlage des Henotikon  
189
Geevarghese Chediath, Kottayam (Indien)
The Christology of Mar Babai the Great  
205
Dietmar W. Winkler, Graz
Zur christologischen Terminologie des Katholikos-Patriarchen Iso’ya(h)b II. von Gdala (628-646)  
215
VII Der vorbildliche Christ
Harald Suermann, Bonn
Bedeutung und Selbstverständnis des Katholikos-Patriarchen von Seleukia-Ktesiphon  
227
Martin Tamcke, Göttingen
Christ und Iraner zugleich. Seelsorgerliches Handeln des Katholikos-Patriarchen Sabriso I. im Spannungsfeld christlich-iranischer Existenz  
237
Karl Pinggéra, Marburg
Das Bild Narsais des Großen bei Barhadbsabba ’Arbaya. Zum theologischen Profil der „Geschichte der heiligen Väter"  
245
VIII Die Liturgie und die Inkulturation des Christentums
Jacob Thekeparampil, Kottayam (Indien)
Beispiele für Gemeinsamkeiten in der Ost- und der Westsyrischen Liturgie  
263
Baby Varghese, Kottayam (Indien)
East Syrian Liturgy during the Sasanid Period  
269
Bertram Schmitz, Hannover
Die Tauftradition der nestorianischen Kirche und die Frage der Inkulturation  
281
Walter Beltz, Berlin / Halle
Die Entsakramentalisierung der syrischen Kirche im Sasanidenreich  
295
IX Die Peripherie der „Perserkirche": christliche Nachbarn im Nordwesten und die Expansion nach Osten
Samuel N. C. Lieu, Sydney
The Luminous Religion (Ch’ing-chao, i.e. the Church of the East or Nestorianism) in China: A historical survey  
307

Philosophische Fakultät I  •  Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  •  Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt