Seminar für Arabistik und Islamwissenschaft - Orientalisches Institut - Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Sie sind hier: Orientalisches InstitutArabistik/IslamwissenschaftEngagierte Wissenschaft

Engagierte Wissenschaft

Lehre und mehr

Arabisch im Klassenzimmer

Seit 2016 bieten bieten DozentInnen der Arabistik/Islamwissenschaft in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrerbildung eigens konzipierte Kurse für Lehrerinnen und Lehrer an.

Schulen werden zukünftig immer stärker von Mehrsprachigkeit geprägt sein. Der Kompaktkurs „Arabisch im Klassenzimmer“ vermittelt den Lehrenden Wissen und Kompetenzen auf mehreren Gebieten: Neben der sprachlichen Basiskompetenz des Arabischen, bietet der Kurs landeskundliches sowie schulbezogenes Wissen, sensibilisiert für die interkulturelle Dimension des Unterrichtens und beschäftigt sich mit
sprachphilosophischen Fragen. 

Beteiligt an Konzeption, Ausarbeitung des Unterrichtmaterials, und dem Kursangebot selbst waren bzw. sind Dr. Stefan Knost (Arabistik/Islamwissenschaft), Susanne Schütz (ZLB), Elena Sahin (Arabistik/Islamwissenschaft) und Peter Grüttner (ZLB). 

zurück