Seminar für Arabistik und Islamwissenschaft - Orientalisches Institut - Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Aktuelles

BA Nahoststudien - Moduländerungen und Studienempfehlungen 2017 und 2018

In den letzten beiden Jahren hat es eine Reihe von Moduländerungen und Anpassungen der Studienempfehlung gegeben. Ihre Fachstudienberater (Matut und Bentlage) erklären gerne im Detail, ob bzw. wie diese Änderungen Ihr Studium betreffen.

Zu den Sprechstundenterminen von Diana Matut (Judaistik/Jüdische Studien) und Björn Bentlage (Arabistik/Islamwissenschaft) beachten Sie bitte die Hinweise und Informationen auf den Webseiten der jeweiligen Seminare.
Die Inhalte und Leistungen (Prüfungen sowie Studienleistungen) Ihres Studiums sind in Module gegliedert, die in verschiedenen Versionen vorliegen können. Entscheidend ist jeweils die zum Zeitpunkt Ihrer Modulanmeldung im Löwenportal aktuelle Modulversion.
Durch die Änderungen der letzten beiden Jahre sind folgende Modulversionen entstanden

Grundlagen der Nahoststudien (1.-2. Semester):
- OSW.02181.04 gültig bis Ende SoSe 2017
- OSW.02181.05 gültig nur im WS 2017/18 und SoSe 2018
- OSW.02181.06 gültig ab WS 2018/19

Naher Osten: lokale und transregionale Perspektiven (2.-3. Semester):
- OSW.02183.04 gültig bis Ende WS 2017/18
- OSW.02183.05 gültig nur im SoSe 2018 und WS 2018/19
- OSW.02183.06 gültig ab SoSe 2019

Christen im Nahen Osten:
- OSW.04321.04 gültig bis Ende SoSe 2017
- OSW.04321.05 gültig nur im WS 2017/18 und SoSe 2018
- OSW.04321.06 gültig ab WS 2018/19

zurück